Das Patrise Instrumenten-Identifikations-System ist unent-
behrlich, wenn es um das Thema Sterilgutversorgung geht.
Voraussetzung für die Transparenz über den Status des Instrumenteninventars und der Sterilisationsprozesse ist die Erfassung aller relevanten Daten der Instrumente in Sieben, Tabletts und Sets.

Die Verknüpfung der automatischen Prüfprozesse zwischen Reinigungs-/Desinfektions- und Sterilisationsgeräten ge-währleisten jederzeit die Rückverfolgung jedes einzelnen Instrumentes.

Seitenanfang





© 2004-2015 PATRISE GmbH Sitemap Impressum AGB